Trend und Volatilität des Technologie- und Small-Cap Sektors neu im Market Monitor

Zuletzt aktualisiert am 18. Juni 2023 von Tools-for-Trader

Heute gibt es wieder ein Update im Market Monitor.

Markttrend und Volatilität der Tech.-Branche und des Mittelstands

Diese Woche haben wir die Wochencharts inklusive Handelsvolumen der ETFs QQQ und IWM in den Market Monitor integriert.

So repliziert der QQQ den NASDAQ100 Index mit seinen 100 größten nicht-Finanzunternehmen, welche an der Nasdaq gehandelt werden. In dem NASDAQ100 sind überwiegend Technologieunternehmen vertreten, sodass der QQQ indirekt auch den Technologiesektor repräsentiert.

Der IWM repliziert den RUSSEL2000 Index. Dieser Index beinhaltet 2000 kleine und mittelständische Unternehmen. Als drittes Marktsegment des US-Markts bietet der IWM damit ein Bild des Small-Caps Sektors im Market Monitor.

Neue Anordnung der Indikatoren für Marked Trend Score und Markt-Volatilität

Von nun an findest du für drei unterschiedliche US-Märkte den Wochenchart inklusive Handelsvolumen.

Handelswochen, die mit Kursgewinnen abgeschlossen wurden, haben grüne Balken. Handelswochen, die der Basiswert mit Kursverlusten beendet hat, weisen rote Balken auf.

Market Monitor Wochenchart mit Volumen - SPY
MM Wochenchart mit Volumen - QQQ
MM Wochenchart mit Volumen - IWM

Unter dem jeweiligen Wochenchart findest du den Market Trend Score, sowie die Markt-Volatilität für den jeweiligen Markt. Der Trend wird, wie auch für den SPY, auf Basis der SQN Formel berechnet. Einen umfassenden Artikel zum SQN Modell findest du hier. So ergeben sich nach dem genutzten Modell fünf unterschiedliche Marktphasen. Vom starken Bärenmarkt bis hin zum starken Bullenmarkt.

Market Monitor Market Trend Indikator - SPY
MM Market Trend Indikator - SPY
MM Market Trend Indikator - SPY

Wie in den Grafiken oben zu erkennen, befindet sich derzeit alle drei Marktsegmente, die wir nach dem SQN berechnen, in unterschiedlichen Marktphasen.

Die Markt-Volatilität berechnen wir mithilfe der 14-tägigen Average True Range (ATR). Auch hierzu findest du einen entsprechenden Artikel im Blog. Auf Basis der Average True Range teilen wir die Volatilität in vier Segmente ein. Von ruhig bis sehr volatil. Weitere Informationen hierzu findest du auch im Market Monitor.

Markt Volatilität Indikator im Market Monito - SPY
Markt Volatilität Indikator im MM - QQQ
Markt Volatilität Indikator im MM - IWM

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert